Wenn die Sonne untergeht übernehmen die Sterne das Funkeln

Für die ehemalige Schatzmeisterin des Fördervereins Netzwerk Bunter Garten Ursula Grothe-Mühlen, hat der Vorstand heute einen Seidenbaum gepflanzt.

. Dieser wurde bereits im Mai bei Hephata Garten und Landschaftsbau geordert, konnte aber erst zum jetzigen Zeitpunkt sicher gepflanzt werden. Die prominente Stelle im Bunten Garten neben Vogelvoliere, Alpinum und Goldfischteich hat Sie sehr gemocht.


Im Namen der Familie und den Mitgliedern des Vereins, erinnern wir so an unsere engagierte, verantwortungsvolle und stets positive Schatzmeisterin.

Auf dem Bild zusehen von rechts nach links:
Matthias Nickel, Hephata Galabau; Jochen Potz, Netzwerk BG; Jan Biehl mags Grünunterhaltung MG; Andreas Lück, Netzwerk BG

zurück

Das Grüne Herz im Zentrum von Mönchen-
gladbach”

Aktuelles

Für die ehemalige Schatzmeisterin des Fördervereins Netzwerk Bunter Garten Ursula Grothe-Mühlen! 

 

mehr

"Rotarische Umweltinseln" im Bunten Garten

mehr

 

 „Graffiti gegen Graffiti“ lautet das Projekt des Fördervereins Netzwerk Bunter Garten.

mehr